Bali – Day 22

27.03.2017

Day 22

I woke up to pouring rain and today was the Ubud trip planed 🙈. I went to have breakfast and watched the rain, after all its the end of rainy season in Bali, so it had to happen at some point.

– Ich erwachte zu strömenden Regen und grade heute war der Ubud Ausflug geplant 🙈. Ich ging zum frühstücken und beaobachtete den Regen. Immerhin ist es Grade noch das Ende der Regensaison in Bali, also musste es früher oder später ja mal passieren. –

I got my self ready and in the hopes that it would stop at some point I made my way to the bus stop. Very slowly though, because the sidewalk is tiled throughout which makes walking in flip flops very very slippery.

– Ich machte mich fertig und in der Hoffnung das es aufhören könnte machte ich mich auf den Weg zur Bushaltestelle. Allerdings ging es nur ganz ganz langsam vorwärts da alle Bürgersteige gefliest waren und es mit Flip Flops super duper rutschig war. –

DSC_4118

Once I arrived I asked to change the day to the next day, but since the next the new year ceremonies started the buses would have not driven. So off I went to Ubud at 10am.

– Als ich endlich ankam fragte ich ob ich das Ticket auf den nächsten Tag umschreiben könnte, aber wegen den Neu Jahrs Zeremonien am nächsten Tag ging es leider nicht. Also gings es um 10 Uhr ab nach Ubud. –

It took a little bit over one hour to get there and when we arrived it still drizzled a bit, but equipped with the hotels umbrella I was good to go.

– Wir brauchten etwas über eine Stunde bis wir ankamen und vor Ort regnete es nur noch ein wenig, aber mit meinem ausgeliehenen Hotelregenschirm war ich gut ausgerüstet. –

Up the street I went to see Ubud’s palace. Where they just practiced some music and dance.

– Auf gings hoch die Straße um Ubud’s Palast zu sehen. Dort wurde grade Musik und Tanz einstudiert. –

Along the street was also the entrance to the Lotus Garden and temple, to which I walked next.

– In der gleichen Straße war ausserdem der Eingang zum Lotus Garten und Tempel und dort ging ich als nächstes hin. –

Very nice sculptures, a beautiful temple, and amazing Lotus pond. It finally stopped raining. Yay!!

– Super schöne Skulpturen, ein toller Tempel und ein genialer Lotus Teich. Und es hörte auch endlich auf zu regnen. Yay!! –

DSC_4186

 

I left the garden and walked a side street along into the countryside to see some rice fields.

– Ich verließ den Garten und lief eine Nebenstraße entlang um mir die Reisfelder anzuschauen. –

They were just so beautiful and somehow it was really calming.

– Die waren einfach nur schön und irgendwie wirkten sie auch sehr beruhigend. –

DSC_4205

DSC_4208

So many different tones of green. Simply amazing!

– So viele verschiedene Grüntöne, einfach nur toll! –

DSC_4210

I stopped at a Warung right amongst the rice field and had my first coconut. Yummm!!

– Ich hielt an einem Warung inmitten der Reisfelder und bestellte meine erste Kokosnuss. Yummm!! –

And a Balinesian curry, also delicious!

– Und ein Balinesisches Curry, welches auch super lecker war! –

DSC_4219

I just sat there and enjoyed the quietness. When I finished my coconut it was time to move on.

– Ich saß dort einfach nur und genoss die Stille. Als ich mir meiner Kokosnuss fertig war ging es weiter. –

DSC_4222

Walking along the river fields was a “must do” on my Bali list and it definitely was amazing!

– Durch die Reisfelder zu gehen war ein “muss” auf meiner Bali Liste und es war definitiv genial! –

DSC_4236

The way back to the main street was quite muddy and slippery but I made it. Came out with dirty shoes amd legs but I did not fall 😅.

– Der Weg zurück zur Hauptstraße war ganz schön schlammig und rutschig aber ich schaffte es ohne mich hinzulegen 😅. –

DSC_4243

Next I walked towards the monkey forest and just a couple 100 meters before the entrance there were already a couple monkeys on the street.

– Als nächstes lief ich zu dem Affenwald und ein paar 100 Meter vorm Eingang waren auch schon einige auf der Straße unterwegs. –

The forest was very beautiful.

– Der Wald war echt schön. –

It was super fun to watch the monkeys.

– Es war sehr lustig die Affen zu beobachten. –

I sat down around the monkey temple, just to watch 🙈🙉🙊 monkeys going crazy over bananas.

– Ich setzte mich an den Affen Tempel und beobachtete wie die 🙈🙉🙊 Affen wie verrückt nach den Bananen waren. –

DSC_4321

The walk through the forest was beautiful as well.

– Der Rundgang durch den Wald war auch toll. –

And all the sculptures along the way were super detailed.

– Und die ganzen Staturen waren sehr detailliert. –

Around 5:30 it was time to head back to the bus stop and at 6pm we were on our way back to Kuta.

– Um 17:30 war es an der Zeit zur Bushaltestelle zurück zu gehen und um 18 Uhr waren wir auf dem Weg zurück nach Kuta. –

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s